Röhren-Luftheizelemente für jeden Zweck und jeden Ort

– Zahllose Möglichkeiten

Tubular air heating elements

Röhren-Luftheizelemente

Backer fertigt Röhren-Luftheizelemente für verschiedene Geräte wie elektrische Wasserheizungen, Geschirrspülmaschinen und Waschmaschinen, Boiler, Kaffeemaschinen, Fritteusen, Industriebäder und Ölradiatoren.

 

Zum Erhitzen von Flüssigkeiten werden Röhrenheizelemente von Backer besonders häufig als Alternative eingesetzt. Wir sind auf eine Reihe von Produktionsverfahren spezialisiert und können Ihnen ein breites Sortiment an Elementtypen anbieten. Die optimale Heizlösung für eine spezifische Anwendung hängt von Betriebsbedingungen und Betriebstemperatur ab. Backer liefert Elemente mit einer Betriebstemperatur von bis zu 900 °C.

Technische Daten

Material

Baustahl – Sorte D
Edelstahl:
AISI 304
AISI 316L
Incoloy 800
R 323
Ferritischer Stahl:
1.4510
1.4512
1.4521
Aluminium

Abmessungen

Ø 6,5 mm
Ø 8,5 mm
Ø 14 mm
Ø 18 mm
Ø 21 mm

Montage

Befestigung im Objekt mit Flansch/Rohrstutzen

Anschluss

M4, M6, Flachsteckverbinder, Kabel punktgeschweißt, Rundsteckverbinder 2,5 mm

Bauart

Elemente mit ein, zwei oder drei verschiedenen Nennwattleistungen
Anschluss an einem oder beiden Enden
Gemäß Kundenspezifikation
Kann mit UL-, VDE-Zulassung gefertigt werden

Beispielanwendungen

  • Heizgebläse
  • Warmluftvorhänge
  • Backöfen und Kochherde, Grills
  • IR-Radiatoren
  • Radiatoren
  • Innenraumheizungen für Eisenbahnabteile
  • Sterilisatoren
  • Konvektoren
Compartment heaters for trains

Produktbeispiele

Befestigungs- und Anschlussvorrichtungen

Durch die Ausstattung der Elemente mit Anschluss- und Befestigungsvorrichtungen bei der Fertigung lassen sich häufig Kosteneinsparungen erzielen. Wir bieten mehrere Standardlösungen an. Wir können zudem Spezialflansche und alternative Befestigungsmethoden gemäß Kundenspezifikation liefern.

Bei der Auswahl von Anschluss- und Befestigungselementen muss die Größe der Baureihe berücksichtigt werden.


Sie möchten mehr über unsere Befestigungs- und Anschlussvorrichtungen wissen? Kontaktieren Sie uns bitte.

Arten von Kabeln und Verdrahtungen

Die Heizelemente können mit Verkabelungen geliefert werden. Normalerweise erfolgt die Verbindung mit den Klemmstiften mittels Punktschweißung. Unisolierte sowie isolierte Verkabelungen sind erhältlich. Unisolierte Verkabelungen lassen sich besser mit Isolierschläuchen ausstatten. Der Verbindungspunkt zwischen Verkabelung und Klemmstift kann auf Wunsch auch mit Isolierschläuchen ausgestattet werden.

 

Die gängigsten Typen:

Verkabelungsmaterial

Isolationsmaterial

Max. Betriebstemp.

Kupfer

180 °C

Kupfer

Silikon

180 °C

Kupfer

Fiberglas/Silikon

180 °C

Nickel

400 °C

Nickel

Keramiktüllen

400 °C

Nickel

Fiberglas/Silikon

200 °C

BACKER AB · FABRIKSGATAN 11 · SE-282 71 SÖSDALA · TEL: +46 (0)451-66100 · [email protected] · Corp. reg: 5560530569

Copyright © 2017 Backer AB