Keramik-Heizelemente zur indirekten Erwärmung von Flüssigkeiten

– Ideal für Industriebäder, Boiler und Luftvorwärmer

Ceramic Heating Elements

Keramik-Heizelemente

Keramikelemente kommen zur indirekten Erwärmung von Flüssigkeiten in elektrischen Wasserheizungen, Boilern, Ölvorwärmern und Industriebädern zum Einsatz.

Bei diesen Anwendungen ist das Keramikelement in einer Röhre montiert.

Keramik-Heizelemente sind die bevorzugte Lösung, wenn ein Austausch des Elements ohne Entleerung von Röhre oder Behälter erforderlich ist.
Darüber hinaus sind diese Elemente auch für Anwendungen geeignet, bei denen Kalk- oder Kohleablagerungen so weit wie möglich vermieden werden sollen oder bei denen aufgrund erhöhter Druckbelastung eine größere Röhrenwandstärke erforderlich ist.

Technische Daten

Material

Steatit

Anschlussmöglichkeiten

M5, Kabel

Typen

Rund, flach

 

Abmessungen

Ø 6,5 mm

Ø 15,8 mm

Ø 35 mm

Ø 8,3 mm

Ø 20 mm

Ø 36 mm

Ø 10 mm

Ø 22 mm

Ø 39 mm

Ø 11,5 mm

Ø 26 mm

Ø 46 mm

Ø 12,5 mm

Ø 31 mm

Ø 57 mm


L: 450, 600, 800, 1000, 1200 mm

Beispielanwendungen

  • Industriebäder
  • Elektrische Wasserheizungen
  • Boiler
  • Ölvorwärmer
  • Luftvorwärmer
  • Hochöfen
Industrial bath

BACKER AB · FABRIKSGATAN 11 · SE-282 71 SÖSDALA · TEL: +46 (0)451-66100 · [email protected] · Corp. reg: 5560530569

Copyright © 2017 Backer AB